Mariann Grieshaber - Querflöte & Gesang

Nach ihrem Schulmusikstudium in Freiburg mit Hauptfach Querflöte, spezialisierte sie sich auf den klassischen Gesang und studierte in Trossingen im Studiengang Bachelor Gesang mit Profil Lehrbefähigung, welchen sie im Juli diesen Jahres erfolgreich abschloss. Ihre gesangstechnische Ausbildung genoss sie dabei zunächst bei Frau Prof. Wirtz und Frau Kabis in Freiburg und später dann bei Frau Prof. Coku in Trossingen. Dort erlernte sie auch methodische und didaktische Fähigkeiten speziell im Bereich der Stimmbildung mit Kindern und Erwachsenen.

Schon während des Studiums gab sie privaten Gesangsunterricht und entdeckte ihre Leidenschaft für das Unterrichten. Dabei lehrte sie nicht nur klassischen Gesang, sondern auch Musical-, Jazz- und Popgesang. Im Fokus ihrer pädagogischen Arbeit stand dabei immer der Spaß am Musizieren und am Kennenlernen der eigenen Stimme sowie die Ausbildung einer gesunden Stimmtechnik sowohl im klassischen als auch im populären Bereich. Es ist ihr außerdem ein großes Anliegen jeden Schüler individuell zu fördern und auf seine ganz eigenen Möglichkeiten und stilistischen Vorlieben eingehen zu können.

Sie selbst hatte im Bereich des Popgesangs Unterricht bei Frau Dada in Freiburg sowie bei Frau Köse in Trossingen, die ihr mit der Complete-Vocal-Technique von Cathrine Sadolin vertraut machte. Als Popsängerin durfte sie schon sehr viel Erfahrung in verschiedensten Ensembles sammeln. So war sie zum Beispiel in den Musicals „Hecker – Das Musical der Badischen Revolution“ und „Das Heidenschlössle“ in Triberg und Furtwangen in einer Hauptrolle zu sehen. Heute ist sie Frontsängerin in der Jazzcombo „Mary and the Almonds“ aus Freiburg sowie der Rock`n`Roll-Band „LateCastleAndHeWhiteAutumn“ aus dem Schwarzwald.

Im Bereich des klassichen Gesangs sammelte sie erste Erfahrungen während ihres Schulmusikstudiums in verschiedenen Chorformationen aus Freiburg, wie beispielsweise der „Camerata Vocale Freiburg“ und dem „Kammerchor der MH Freiburg“. Durch ihr Gesangsstudium fokussierte sie sich jedoch immer mehr auf den Sologesang und sang zuletzt die Solosopranpartien in Bachs Johannespassion in Fischbach am Bodensee sowie in Orffs Carmina Burana in Rielasingen. Ab Oktober 2016 began sie ein Masterstudium Oper an der Musikhochschule Karlsruhe bei Herrn Prof. Röhlig und ist nebenbei gerne lehrend an ihrer Musikschule in Teilzeit tätig. Seit September unterrichtet sie bei der Musikschule Raab sowohl klassischen als auch populären Gesang und auch Querflöte.